Reitlehrer Ausbildung

Intensive zertifizierte Reitlehrer Ausbildung zum Trainer Reiten 360°

Fachexperte werden für biomechanisch korrektes Reiten!
Ganzheitlich – Umfassend – Praxisnah

Der Ausbildungsbeginn ist ganzjährig möglich – die Reihenfolge der Kurse frei wählbar:

  • Du reitest, legst Wert auf fairen Umgang mit Pferden und möchtest Dich mithilfe ganzheitlich denkender Fachdozenten weiterbilden? Wir bieten Dir – Reitweisen übergreifend – eine umfassende Ausbildung zum Trainer Reiten 360° mit fundierten Kenntnissen in Anatomie und Biomechanik des Reitpferdes an

oder …

  • Du bist Reitlehrer oder Trainer Reiten und möchtest mit Fachkompetenz Deine Marktposition stärken? Wir bieten für Reitlehrer (gleich welcher Schule, z.B. FN Trainer C Reiten, Schule der Légèreté, Centered Riding, Horsemanship Pat Parelli, Western etc.) eine Zusatzqualifikation an, die speziell physiologische Kenntnisse über das Reitpferd umfasst.

oder …

  • Du bist ein Reiter/in, der einfach für sich und sein Pferd mehr Wissen will, der mehr Selbstverantwortung übernehmen will, der ganzheitlich das körperliche und geistige Gleichgewicht von seinem Pferd und sich selbst beim Reiten erfahren will, der auf diese Art fair und sportlich zugleich sein kann und so mit mehr Zufriedenheit und Spaß mehr erreichen wird, als er jemals gedacht hätte.

Infos zur Ausbildung „Physio Trainer Reiten 360°“

Umfang und Dauer 19 Tagesseminare (170 UE) aus den Bereichen praktische Anatomie, Biomechanik, Bewegungsanalyse – Koordination, Pferde reel „über den Rücken trainieren“, Hufstellung und Sattelkunde, Zähne – Kiefer – Rittigkeit – Zäumungen sowie Gebisse, Reitersitz im Gleichgewicht, 1.Hilfe Reitunfälle, Lehren und Lernen von Mensch und Pferd, Kreative Trainingsideen, Bodenarbeit
Seminare: alle aus unserem Seminarplan 2018 – diese können in (fast) beliebiger Reihenfolge besucht werden, fehlende Bausteine im nächsten Jahr nachgeholt werden. Einstieg ist jederzeit möglich.

Theoretische Prüfung und praktische Prüfung mit Unterrichten eines fremden Pferd / Reiter Paares, sowie eine Facharbeit. Aktive Kursteilnahme mit eigenem Pferd. Die Entwicklung des Pferdes bzw. Reiterpaares fließt mit in die Prüfung ein und wird ebenfalls bei der praktischen Prüfung durch Vorreiten beurteilt – die praktische Prüfung s.o. wird ein externer Fachexperte durchführen.

Baukasten System !

Die Kurse können in (fast) beliebiger Reihenfolge einzeln über 3 Jahre besucht werden, nach Absprache auch länger – hier geht’s zum Kursplan  2018.
Einstieg ist jederzeit möglich.

Kosten
Je Tagesseminar 140,- € plus 20,- € Box (Einstreu, Heu) incl. Unterlangen / Skript, incl. Kaffee, Tee, Kekse
Gesamtkosten: 17 Tage x 140,- € und 2 Tage x 125,- € = 2630,- €
(Bei Anspruch auf Bildungsprämie für max. 1000,- € Kurskosten um 50% reduziert!) Prüfungstag : 140,- € / Prüfungsgebühr und Zertifikat: 140,- €
Kosten Box: 19 Tage x 20,- € = 380,- €

Teilnahmevoraussetzungen
Alle ambitionierten Reiter, Reitlehrer und Trainer Reiten, die mehr Wissen wollen …..
Wer die Reitlehrerausbildung anstrebt, sollte ein gutes E bis A Niveau vorweisen.
Eigenes Pferd, mindestens 4 Jahre alt, gesund im Sinne von leistungsfähig.


Infos zur „Physio Zusatzqualifikation Reiten 360°“ für Reitlehrer

Umfang und Dauer 7 Tagesseminare (63 UE) aus den Bereichen praktische Anatomie, Biomechanik, Bewegungsanalyse – Koordination, Pferde reel „über den Rücken trainieren“, Hufstellung, Zähne – Kiefer – Rittigkeit – Zäumungen sowie Gebisse und Sattelkunde (7  Tagesseminare Thema Physio)

Theoretische Prüfung und praktische Prüfung mit Unterrichten eines fremden Pferd / Reiter Paares. Aktive Kursteilnahme mit eigenem Pferd. Die Entwicklung des Pferdes bzw. Reiterpaares fließt mit in die Prüfung ein und wird ebenfalls bei der praktischen Prüfung durch Vorreiten beurteilt – die praktische Prüfung s.o. wird ein externer Fachexperte durchführen.

Die Kurse und die Prüfung finden alle am Wochenende oder am Feiertag statt und können in einem Zeitraum von 3 Jahren absolviert werden, nach Absprache auch länger – hier geht’s zum Kursplan 2018  Einstieg ist jederzeit möglich.

Kosten
Je Tagesseminar 140,- € plus 20,- € Box (Einstreu, Heu) incl. Unterlangen / Skript, incl. Kaffee, Tee, Kekse
Gesamtkosten: 7 Tage x 140,- € = 980,- € (Bei Anspruch auf Bildungsprämie um 50% reduziert!) Prüfungstag: 140,- € / Prüfungsgebühr und Zertifikat 140,- €
Kosten Box: 7 Tage x 20,- € = 140,- €
Wir empfehlen unbedingt zusätzlich optional den zweiten Praxistag zur funktionellen Bewegungsanalyse zu 140,- € (Insgesamt müssen 7 Physioseminare belegt werden).

Teilnahmevoraussetzungen
Reitlehrer und Trainer Reiten, die bereits eine Reitlehrerausbildung oder Trainerausbildung haben (gleich welcher Schule, z.B. FN Trainer C Reiten, Schule der Légèreté, Centered Riding, Horsemanship Pat Parelli, Western etc.)
Eigenes Pferd, mindestens 4 Jahre alt, gesund im Sinne von leistungsfähig


Infos zur Ausbildung „Physio Trainer Reiten 360° Level II“

Umfang und Dauer 19 Tagesseminare (170 UE) ab 2019. Geplant sind Wochenend-Updates über einen längeren Zeitraum, die gesammelt werden können.

Vertiefung folgender Themen: praktische Biomechanik, Bewegungsanalyse – Koordination, Pferde „über den Rücken arbeiten“, Reitersitz im Gleichgewicht (Vertiefung verschiedener Sitzschulen – z.B. Konzepte des Centered Riding, Bewegungstraining nach Eckhart Meyners, Franklin Methode), Kreative Trainingsideen
Dazu kommen folgende Themen: Klassische Dressur – Übergänge/Seitengänge, beginnende Versammlung, Unfallverhütung, Grundwissen Selbständigkeit

Auch hier arbeiten wir mit namhaften Fachdozenten zusammen!

Diese Seminare können ebenfalls ab 2019 in (fast) beliebiger Reihenfolge besucht werden. Der Zeitplan wird ab Herbst 2018 online sein.

Voraussichtliche Kosten
Je Tagesseminar 140,- € plus 20,- € Box (Einstreu, Heu) incl. Unterlangen / Skript, incl. Kaffee, Tee, Kekse

Teilnahmevoraussetzungen
Abschluss Physio Trainer Reiten 360° Level I
Eigenes Pferd, mindestens 4 Jahre alt, gesund im Sinne von leistungsfähig

Wir beantworten gerne Fragen zur Ausbildung!

Telefon: 0151 / 2222 4553 (Regina Eckerlin)
Email: kontakt@reiten360grad.de (Katja Wiesebach)

Unsere Teilnehmerkommentare: (mehr Kommentare unter Feedback)

„Grundstimmung sehr positiv, man freut sich, lernt gut, motiviert Gelerntes umzusetzen, immer passender Input“ Verena B.

„Man lernt Pferd gesund zu erhalten, Seminare super vorbereitet, ich komme wieder, perfekte Lösung gefunden, habe Weg gefunden um weiterzukommen“ Nicole W.

„Super Ergänzung meiner Arbeit“  Kathrin B.

seminarimpressionen_mai2_reiten_360_grad