Lehrgang Reiten: Timing und Zusammenspiel der Hilfen

Reiten-360-Grad-Timing-Hilfen

Teil 1: „Timing und Zusammenspiel der Hilfen – Hilfen im richtigen Moment geben, passend zum Bewegungsablauf des Pferdes“ Einflussname auf Gangart, Gangmaß und Haltung des Pferdes – Stellung, Biegung, Übergänge

Teil 2: „Das individuell passende Gebiss zu Zunge, Unterkiefer, Gaumenfreiheit und worauf es ankommt mit Praxistest der Gebisse“

Was jeder Reiter, Reitlehrer und Trainer wissen sollte!

Praxisseminar von Reiten 360° mit Regina Eckerlin, Trainerin Feldenkrais und Reiten

Am Mittwoch, dem 7. August 2019 in 72186 Empfingen (70 km südlich von Stuttgart in Baden Württemberg / Süddeutschland)

Auch absolut empfehlenswert als Fortbildung für Reitlehrer und Trainer!

  • Praxis 9.00 – 16.00 Uhr: Koordination der Hilfengebung – welche Hilfe unterstützt / initiiert welche Bewegung beim Pferd – Bewegungsgefühl entwickeln für den richtigen Zeitpunkt – wann fußt das Hinterbein ab, wann treibe ich wie, in welchem Moment paßt eine halbe Parade? Reiten in Stellung, gebogenen Linien, Übergänge – Bewegungsabläufe und Übungen hierzu
  • Ziel: Hilfen, die helfen und nicht stören! Die Hilfen bewusster, passend zum Bewegungsablauf des Pferdes geben und dadurch effektiver geben können mit dem Ziel feiner und leichter zu werden in Hand und Bein
  • 2. Teil 16.00 – 17.00 Uhr: Theorie und Praxis Gebisspassform – Mehr als die Hälfte aller Pferde wird regelmäßig mit einem Gebiss geritten, das nicht richtig paßt. Die direkten Folgen reichen von „nicht konstanter Anlehnung“, Zungenprobleme bis zu heftigem Widerstand und langfristiger Verweigerung der Mitarbeit. Auch Verspannungen, Blockaden und Lahmheit können dadurch verursacht werden.

Kosten: Ganzer Tag mit Pferd: € 140,- (excl. Box € 20,-) / Ganzer Tag ohne Pferd: € 80,- / inkl. Skript, Kaffee, Tee, Kekse

Noch Fragen? Gerne! Persönlich per Email: kontakt@reiten360grad.de (Katja Wiesebach) oder Tel.: 0151-22 22 4553 (Regina Eckerlin). Das Anmeldeformular finden Sie unter www.reiten360grad.de/kontakt

Hier geht’s zurück zum Kursplan