Feedback

Seminarimpressionen und Teilnehmerstimmen

seminarimpressionen_mai2_reiten_360_grad

Unsere Teilnehmerfeedback:

„….ich hoffe, Sie hatten noch eine schöne und erfolgreiche Seminarwoche. Es ist wirklich eine lobens- und nachahmenswerte Sache, die Sie da ins Leben gerufen haben. Ich wünsche Ihnen ganz viel Freude und Erfolg damit und hoffe, dass noch viele Pferdemenschen davon profitieren können.“
Martina Himmel-Stuke, praktische Tierärztin und Pferdedentistin

Es freut mich, dass eure erste Prüfung gleich so erfolgreich war. Bin so glücklich euch kennengelernt zu haben. Am Freitag kommt mein Balimo und die Bälle. Es ist unglaublich was es aus macht mit den richtigen Leuten zu arbeiten. Ich hoffe, dass es klappt im August. Bin dankbar, dass Ihr die Ausbildung so anbietet. Das liegt genau auf meiner Wellenlänge, da ich schon lange sage … Theorie und Bewusstsein gehören zum guten Reiten. Danke! Anja H.

Vielen Dank euch Beiden für diese tolle und bahnbrechende Fortbildung! Ich bin schwer beeindruckt, noch immer. Ich möchte mich hiermit gerne verbindlich für den 12.08. und 13.08., gerne mit 2 Pferden anmelden. Außerdem für den 28.10 und 29.10. Seid herzlich gegrüßt! Sigrid W.

Nochmal Kompliment für die hervorragende Schulung der Absolventen!
Kommentar von Sabine Ellinger

Ich möchte mich bei dem tollen Team bedanken, welches uns so gut auf die Prüfung vorbereitet hat. Danke Regina und Katja, es war schön.
LG Sandra Maria

„Vielen Dank für die spannenden Kurstage! Ich bin sehr froh, dass ich meinen „Gummi-Isländer“ stabilisieren konnte :-)“ Anja H.

„Freue mich auf ein Wiedersehen nach dem absolut tollen Seminar mit Frau Danckert.“ Astrid W.

„Aha- Effekte gab es wirklich! Liebes 360 Grad Team, könnt ihr nicht mal ein Bild vorher- nachher reinstellen -vielleicht vom Springer- dann würde es jeder sehen, was uns alle so begeistert hat!!!“ Madeleine R.

„Aber was für Aha- Effekte!“ Katharina M.

„Nachträglich noch einmal vielen Dank für den tollen Kurstag. Schade, dass ich nicht in Eurer Nähe bin. Sonst würde ich öfter mal mitmachen. Man kann ja nicht genug „sehen“ üben.“ Dr.Margit K.

„Super, sehr informativ, Verhältnis Theorie zu Praxis und auch die Umsetzung sehr gut gelungen“ Kathrin B.

„…Umso mehr freue ich mich, wenn ich Menschen treffe, die genauso denken und sich nicht ein Schema xy für ihre Pferde wünschen, sondern ganz individuelle Betreuung. Durch den Einblick in viele verschiedene Richtungen der Pferdewelt kann ich mir somit das Beste oder für das jeweilige Pferd das Passende heraussuchen. „Reiten 360 Grad“ scheint meinen Ansprüchen an eine pferdegerechte Trainerausbildung nun recht nahe zu kommen, was mich natürlich sehr freut. Anders als bei anderen Organisationen kann ich bislang sämtliche Inhalte, die bei „Reiten 360 Grad“ vermittelt wurden, guten Gewissens vertreten.“ Astrid W.

„Macht weiter mit Eurem Engagement. Super, wenn es solche Pferdemenschen gibt. Das brauchen unsere Pferde und wir.“ Grüßle Martina E.

Liebes Reiten 360 Grad Team, Vielen Dank für das interessante Sattel Seminar !   Nette Menschen und tolle Organisation. Sehr zu empfehlen! Liebe Grüße Ute K.

War ein sehr spannender Sitzkurs mit viel Spaß dabei! Nicky B.

Zum Sitzkurs: „Anspruchsvoll für alle Niveaus, Ausbildungsstand Pferd-Reiter entsprechend, interessant präsentiert, durch verschiedene Pferd-Reiter Paare abwechslungsreich, für jedermann zu empfehlen“ Verena B.

Letztes Wochenende durfte ich meinen Seminargewinn bei Reiten 360 Grad einlösen. Die Themen ‚Biomechanik & Bewegungsanalyse‘ haben sehr gut zu meiner Arbeit gepasst. Ich hatte einen sehr lehrreichen & spannenden Tag. Herzlichen Dank nochmal für diese tolle Möglichkeit!
Pferdephysiotherapie Sarah Köninger

Liebe Regina, liebe Katja
Vielen Dank für das rundum gelungene Seminar zum Thema Reitpferdemuskulatur.
Anbei sende ich Euch die Anmeldung für das Seminar „Bewegungsanalyse/Biomechanik“ am 12. August. Ich freue mich auf ein Wiedersehen.
Viele Grüße Astrid

Hallo Katja und Regina,
noch einmal vielen herzlichen Dank für die grandiose Idee und die liebevolle Umsetzung eurer Weiterbildungsmöglichkeit. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Treffen im August.
Liebe Grüße und alles Gute, bis bald
Susanne

Es war wirklich eine tolle Woche mit euch und den vielen spannenden Seminaren!!! Vielen Dank noch mal, dass ihr uns das ermöglicht habt. Ich freue mich schon auf den nächsten Block. Liebe Grüße! Anja

Hallo Frau Wiesebach und Hallo Frau Eckerlin,
nach dem tollen ersten Seminartag mit Frau Danckert hab ich Lust auf mehr 😉

Anbei meine nächste Anmeldung.
Herzliche Grüße an Sie und vielen Dank für die tolle Veranstaltung
Doerte

Liebe Regina und liebe Katja
Ich kann nur jedem empfehlen an euren Kursen teil zu nehmen.
Mein Pferd und ich waren bei der Sitzschulung und haben durch den spannenden Theorieteil sowie durch die sehr viele verschiedene praktische Übungen, zwei sehr lehrreiche Tage mit euch verbracht.
Der Spaß ist natürlich auch nicht zu kurz gekommen, die Verpflegung der menschlichen Teilnehmer lies keine Wünsche offen und für mein Pferd wurde im Trainingsstall auch super gesorgt, so dass ich sie problemlos über Nacht bei euch gelassen habe.
Ich wünsche euch viele weitere tolle Kurse, macht weiter so !
Eure Anni

Guten Morgen Katja und Regina,
Vielen Dank für die Videos, ist sehr lehrreich sich selbst mal in der Bewegung zu sehen.
Ich fand es gestern ausgesprochen interessant und habe viel mitgenommen.
Bin nächstes Jahr bestimmt wieder dabei.
Euch noch eine angeregte und erfolgreiche Woche.
Liebe Grüße Valerie

Hallo Katja und Regina,
ich wollte mich noch mal für die 2 schönen und eindrücklichen Tage bedanken! Ich fand es auch echt toll, dass ihr viele themenübergreifende Informationen preisgegeben habt – also, ich werde (wenn es mir terminlich möglich ist) noch öfters bei euch „einchecken“ :)
Eine schöne Zeit noch und Grüße an die Anderen!
LG Sandra

Guten Abend,
Vielen Dank nochmals für den Kurs. War sehr informativ. Sehr gut und liebevoll organisiert. Top Dozenten. Auch sehr gut fand ich, dass hauptsächlich praktisch informiert worden ist. Werde beim nächsten, für mich interessantem Thema mich gerne wieder anmelden und werde Euch wärmstens weiterempfehlen.
Liebe Grüße Angelika

Liebe Regina, liebe Katja,
Dankeschön auch für die tollen Kurse!
Bin noch sehr beschäftigt mit den Kursen…. Jaaaa ich übe mit und an mir selber und klar, auch mit Pferd (en)….und jaaaa „es bewegt sich was“…. bei mir, und auch bei meinem Pferd…und auch bei den anderen Pferden und ihren Menschen, mit welchen ich arbeite…. Schön !!!
Ganz viele Grüße Daniela

Hallo Regina und Katja,
der Tag mit Muskulaturanalyse und Anregung zur Arbeit war anregend und ich konnte anschließend selbst Übungen finden um mein Pferd schneller in die Tiefe zu bekommen. Dabei hat mir das Wissen und Training aus der Ecole de Legerete geholfen und ich nehme mir zu Beginn des Training oft mehr Zeit dafür oder nutze es z.B. ausschließlich als Vorbereitung für die Therapie.
Ganz liebe Grüße C.

„So ein Angebot wie eures ist aber genau das, was die Pferdewelt braucht – interdisziplinär, reitweisenunabhängig, mit dem Fokus auf der Pferdegesundheit. Ich freue mich sehr auf nächstes Jahr und bin gespannt, wie ich im individuellen Training mit meinem Pferd ​weiter komme…“

„Diese Woche hatte ich übrigens mit meinem Pferd das erste Mal ein paar Trabtritte wirklich über den Rücken. Unglaublich, ich hätte nicht gedacht, dass sich das SO komplett anders anfühlt. Er war ja bisher auch nicht schlecht zu sitzen, aber das war wirklich ein Aha-Erlebnis. Alle Pferde, die ich bisher geritten habe, sind definitiv nicht so gelaufen, auch die Warmblüter früher nicht…
Super, dass Ihr mir hier die entscheidenden Trainingsimpulse gegeben habt!“

„Grundstimmung sehr positiv, man freut sich, lernt gut, motiviert Gelerntes umzusetzen, immer passender Input“ Verena B.

„Man lernt Pferd gesund zu erhalten, Seminare super vorbereitet, ich komme wieder, perfekte Lösung gefunden, habe Weg gefunden um weiterzukommen“ Nicole W.

„Super Ergänzung meiner Arbeit“  Kathrin B.

Meinung zum Seminar „Hufstellung – Auswirkung auf den Bewegungsablauf“:
„Super! Da gibt es nichts zu verbessern und mit dem Thema Hufe habe ich mich auch schon sehr intensiv beschäftigt bei der Umstellung auf Barhuf. Die mitgebrachten Präparate und die vielen Bilder im Vortrag haben dieses Thema sehr anschaulich gemacht.“

„Kompetente angenehme Dozentin, Unterrichtsstoff sehr verständlich vermittelt, hochwertiges Skript“ Nicole W.

„Viele Infos, Schulung des Auges“ Carola K.

„Fundiert, schlüssig“  Myriam H.

„Informativ, Thema für Laien aufbereitet, aber anspruchsvoll vom Inhalt, Teilnehmerfragen in vollem Umfang beantwortet, anschaulich und verständlich mit vielen Beispielen und Präparaten.“ Verena B.

„Ein Augen-Öffner-Seminar. Sehr gut gemacht“ Katharina M.

Meinungen im Adventskalender von pferdetermine.de
„Ich würde gerne den Kurs „Biomechanik“ gewinnen. Die Veranstaltungen von „Reiten 360 Grad“ wurden mir schon mehrfach empfohlen, daher wäre der Kurs für mich die perfekte Vertiefung meines Wissens zu meiner Ausbildung als Pferdephysiotherapeutin.“ Sarah K.

„Ich möchte gerne den Sattelkunde-Kurs gewinnen, da Urban Truniger nun schon seit mehreren Jahren DER Sattler schlechthin ist und meinen Pferden bislang immer alles passend gemacht hat. Ich empfehle ihn sehr gerne an meine Kunden weiter und bekomme immer ein positives Feedback! Ich würde mich sehr freuen mit ihm zusammen tiefer in die Materie einzusteigen.“ Nicole R.

„Hallo, ich habe bisher nur gutes über *Reiten 360 Grad* gehört, bzw. gelesen.
Ich möchte den Biomechanik-Kurs gewinnen, da ich mein Wissen vertiefen möchte zum Wohle meiner/aller Pferde. Selbst gebe ich auch Unterricht in Dual-Aktivierung, Equikinetic und Westernreiten. Ich erhoffe mir, dass ich lerne meine Auge noch besser zu schulen… in Sachen Muskulatur, Bewegungsablauf, etc.“ Suzana M.

„Der Kurs zur Biomechanik würde mich unheimlich freuen, da ich gerade diese Richtung sehr interessant und vor allem wichtig finde und jede Information dazu geradezu aufsauge. Gerade im Bereich Physiotherapie möchte ich mich nach meinem Studium weiterbilden, da würde mir so eine Möglichkeit (und dann auch noch ein Kurs in meiner ‚Nähe‘) große Freude bereiten, vor allem bei einer so gut ausgebildeten Dozentin. Gerade bei so einem Thema finde ich es wichtig aus sehr vielen Blickwinkeln und von unterschiedlichen Interpreten an so ein Thema heranzutreten.“ Simone B.

Unser eigenes Fazit zu den Seminartagen im Sommer:

Mit viel Elan und Freude haben wir, Katja und Regina, die „alten“, sowie neuen Kursteilnehmer und ihre Pferde die Ausbildungswoche zum Trainer Reiten 360° erlebt.
Genauso wie beim letzten Kurs war es bemerkenswert, wie unterschiedlich die teilnehmenden Pferde und ihre Reiter in allen Aspekten waren, aber dennoch die gleichen Interessen verfolgen, einfach mehr darüber wissen zu wollen, wie man pferdefreundlich und gesunderhaltend ausbildet.
Dazu wurden wieder viele neue, vor allem praktische Einsichten von unseren Dozenten vermittelt. Die Pferdedentistin Fr. Himmel-Stuke hat den interessierten Teilnehmern ihr Fachgebiet anschaulich mit vielen Präparaten und auch direkt am Pferd erklärt. Mit Dr. med. vet. Daniela Danckert wurde praxisorientiert die funktionelle Bewegungsanalyse mit Schwerpunkt Reiten vertieft. Um dieses spannende Thema zu durchdringen, ist jedes Seminar mit ihr ein Gewinn! Immer wieder haben wir das Verständnis dafür in den darauffolgenden Tagen wiederholt und in unser ganzheitliches Konzept integriert.
Kurzweiliger als erwartet, wenn man an das ernste Thema dahinter denkt, war der Erste Hilfe Kurs für Reiter am Abend.
Am letzten sehr gut besuchten und ausgebuchten Seminartag gab horsephysio John Marti Einblicke in sein Cavaletti Training und seine persönlichen, durchaus überraschenden, Gedanken dahinter.

Entscheidend ist letztendlich ein gutes fundiertes Grundwissen, bestehend aus Theorie und Praxis, ein gesunder Menschenverstand, sowie Gefühl, um als aufgeklärter Reiter selbständig und vernünftig beurteilen zu können. Fehler zu machen, zuzugeben und daraus zu lernen, sollte auch jedem Reiter zugestanden werden. Dieses und noch vieles mehr, möchten wir vermitteln.

Unser eigenes Fazit zu den Seminartagen im Frühjahr:

Wir, das „Reiten 360° Team“, sind wieder zu Hause und blicken begeistert auf eine tolle, lehrreiche und grandiose Kurswoche zurück.
Ein herzliches Dankeschön geht an unser Dozenten Team Dr. Daniela Danckert, Hufexpertin Michaela Kornmayer, Pferde- und Menschenphysiotherapeutin Claudia Zell und Sattlermeister Urban Truniger, die mit ihren Fachthemen die Zusammenhänge und Voraussetzungen für ein gesundes Reitpferdeleben unglaublich gut vermittelt haben. Mit unserer fundierten Sitzschulung und Ideen zur Bodenarbeit / Kommunikation ergibt sich so ein umfassendes ganzheitliches Ausbildungskonzept.
Alle Dozenten haben sich hervorragend ergänzt und die Thematik aus den unterschiedlichen Blickwinkeln heraus zu betrachten, war sehr einprägsam und führte zu einigen Aha Erlebnissen und anregenden Fachgesprächen.

Vielen Dank an dieser Stelle an unsere vielen aufgeschlossenen und lernbegeisterten Teilnehmer, die ihr Hintergrundwissen aus durchaus unterschiedlichen Reitweisen mitgebracht haben und die sich sehr aktiv und gut gelaunt an den Kursen beteiligten und über deren positives Feedback wir uns riesig gefreut haben. Man sieht: Gutes Reiten ist in unterschiedlichen Reitweisen möglich!
Das alles in einer sehr angenehmen Lernatmosphäre, dank der schönen und idealen Anlage von Frau Steeb von Trail Rider, die sich sehr gut um die Gastpferde gekümmert hat und uns ihre Reithalle und den tollen Seminarraum zur Verfügung gestellt hat.

seminarimpressionen_august1_reiten_360_grad